Unsere Büros sind für eine kurze Sommerpause geschlossen. Wir werden alle Bestellungen nach dem 18. August 2021 versenden

0

Ihr Warenkorb ist leer

4 Tipps zum Tischdecken mit gedeckten Tönen und natürlichen Elementen

April 12, 2021

4 tips for setting your table with neutral hues and natural materials from Artha Collections



Jedes Jahr, wenn der Frühling beginnt und der Sommer nicht mehr weit entfernt ist, verspüren wir alle Lust auf etwas Neues. Die Blätter beginnen zu sprießen, die Blumen blühen und schon ist es an der Zeit, den Grill herauszuholen und den Ton für ungezwungene Gastlichkeit zu setzen. Ob nur für Sie selbst, für ein intimes Dinner zu zweit oder für eine größere Feier, hier sind unsere vier Design-Tipps, um Ihren perfekten Tisch mit neutralen und natürlichen Elementen zu decken.

1. Mit neutralen Farben beginnen

Neutrale Farben sind beruhigend und im Moment sehr trendy. Wir lieben sie eigentlich aus dem gegenteiligen Grund: Weil sie klassikern sind die nie aus der Mode kommen, sie lassen sich einfach kombinieren und weil sie die perfekte Kulisse für die Details bieten. Lassen wir uns von der Natur lernen und sie zu uns nach Hause holen!

 

Linen placemats by Artha Collections

 

Leinen Tischwäsche von Artha Collections

 

2. Verwenden Sie Tischwäsche von hoher Qualität

Leinen ist unser Lieblingsstoff, weil er robuster ist als Baumwolle und viele, viele Wäschen übersteht, auch bei höheren Temperaturen! Verwöhnen Sie Ihre Gäste mit einem unserer handbestickten Leinenservietten-Designs. Legen Sie die Serviette entweder traditionell gefaltet links neben den Teller, schichten Sie sie unter den Vorspeisenteller oder zeigen Sie Ihre Kreativität und verwenden Sie Serviettenringe die von Hand aus Bananenfaser gewebt wurden. Für einen Hauch von Farbe stecken Sie einen Kräuterzweig oder eine Blume der Saison hinein. Thymian und Rosmarin haben einen herrlichen Duft. Holen Sie die Natur mit einem Zweig getrockneter Blumen ins Haus!

 

Leinen Serviette von Artha Collections

     

Handgewebte Serviettenringe aus Bananenfasern von Artha Collections

Eine super praktische und hübsche Alternative zu Tischsets sind Tischläufer. Sie sind eine tolle Option, wenn Sie einen Tisch für zwei oder vier Personen decken. Legen Sie sie quer über die Breite des Tisches und wenn Sie sie nicht als Teil des Gedecks verwenden, legen Sie sie in der Mitte des Tisches aus und fügen Sie eine Blumenvase oder Ihr Lieblingsmittelstück hinzu.

Leinen Tischläufer von Artha Collections

 

3. Arbeiten mit mehreren Layern

Setzen Sie den Ton für ihr perfektes Tischbild und nutzen Sie ein Platzteller. Sie bieten einen Kontrast zu Ihren Tellern und im Fall dieser Bananenfaser-Platzsets geben sie Ihnen das natürliche Strukturelement. Platzteller sind eine nützliche Investition, da sie auch alleine als Platzsets verwendet werden können und gut auf einem runden Tisch wirken. Verwenden Sie sie, um eine kontrastierende Schicht unter Ihren Tellern hinzuzufügen,  sowie zum Schutz Ihres Tisches oder Tischtuches.

 

Platzteller für ein stillvoll gedeckte Tafel von Artha Collections

 

4. Halten Sie die Tischdekorationen niedrig

Fügen Sie kleine Vasen mit saisonalen Blumen hinzu, aber achten Sie darauf, dass Sie nicht überwältigen. Sie möchten, dass die Konversation fließt und dass Ihre Gäste sich über das Mittelstück hinweg sehen können. Das Gleiche gilt für die Verwendung von Kerzen. Halten Sie sie niedrig und vermeiden Sie Duftkerzen auf dem Tisch, da der Duft von den Aromen des Essens ablenken würde.

 

 

Handbestickte leinen Tischwäsche von Artha Collections

 

Sie haben die Atmosphäre mit einer einfachen und kreativen Tischdekoration vorbereitet und alles, was übrig bleibt, ist, das Essen und die Drinks zu servieren! Ihre liebevoll zubereiteten Gerichte werden auf diesem neutralen Hintergrund bestimmt gut zur Geltung kommen und Sie haben eine wunderbar einladende und gemütliche Umgebung für Ihre Gäste geschaffen.

 

Schnellansicht
Schnellansicht
Schnellansicht

Schnellansicht
Schnellansicht
Schnellansicht

Schnellansicht
Schnellansicht
Schnellansicht

Schnellansicht

Bevor du gehst.....
Deutsch